Info

Finck Althause Sigl & Partner – Das Making-of

 

 

Für die sowohl arrivierte als auch innovative Kanzlei Finck Althaus Sigl & Partner drehten wir einige 5- bis 25-sekündige Mini-Filmporträts in Kino-Qualität.. Diese sollten die Team-Fotos auf der Webseite ersetzen und potenzielle Mandanten und zukünftige Geschäftspartner schon vor einem ersten persönlichen Kennenlernen „näher“ an den jeweiligen Ansprechpartner bringen.

Aus dem Filmmaterial schnitten wir nach dem Dreh als kleines Dankeschön für die Kanzlei ein Making-of aus den witzigsten Szenen, das zeigen sollte, wie viel Spaß unser Team aber auch die neuen „Filmstars“ bei den Aufnahmen hatten.

Unser aller Key-Learning daraus: Je seriöser eine Webseite sein muss, desto mehr kann so ein Making-of, dieser kurze, ungeschönte und ultra-private Blick hinter die Kulissen, das Eis brechen. Quasi wie ein Trojanisches Pferd, das man mühelos mitten ins Herz seiner Kunden schieben kann, wo es – wie anders kaum möglich – dann seine volle emotionale Kampfkraft mühelos entfaltet.

www.Finck-Partner.de