Info

Abwasserhelden – Episode1: Rohrreinigung

 

 

Kloputzen ist nicht sexy. Das kann man drehen und wenden wie man will. Apropos drehen: Wir sollten genau darüber einen Film drehen. Für einen befreundeten Unternehmer. Er war so eine Art professioneller Kloputzer. Genauer gesagt, Abwassertechniker. So jemand rückt immer dann an, wenn’s sogar noch heftiger wird als beim Kloputzen. Verstopfte Leitungen, volle Fettabscheider, übergelaufene Toiletten, usw … Eben all die Probleme, denen sich freiwillig sonst wirklich niemand annimmt. Aber wie heißt es so schön: Irgendjemand muss den Job ja machen.

Und da einem so ein Abwasserunternehmen beileibe keinen lohnenden Fundus an spannenden und ästhetisch wertvollen Bildern offeriert, galt der Satz mit dem Job diesmal auch irgendwie für uns, die Filmemacher.

Die Aufgabe hieß, wie stellt man eine Sache, eine eklige Sache, so dar, dass sie am Ende dennoch witzig, interessant, sympathisch aber auch authentisch, ehrlich rüberkommt.

Aber sehen Sie selbst. Und keine Angst, die ganz ekligen Sachen haben wir wieder rausgeschnitten …

www.abwassertechnik-leiss.de